013. Jüdische Petschafte (5 Siegel)

jüdisches Petschaft, zentral die Levitenkanne, vermutlich 17/18. Jh. mit abgebrochener Handhabe

jüdisches Petschaft, zentral die Levitenkanne, vermutlich 17/18. Jh. mit abgebrochener Handhabe

„Ha-Levi“, also Levite. Deshalb auch die Levitenkanne im Siegelbild, ein redendes Siegel.
Bodenfund aus Ostpreußen

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.