011.Siegelringe Neuzeit (42 Exemplare)

neuzeitlicher Siegelring ca. 16./17.Jh.

neuzeitlicher Siegelring ca. 16./17.Jh.

Das Siegelbild des neuzeitlichen Siegel-Ringes zeigt jüdische Symbole. Vermutlich handelt es sich bei den hebräischen Schriftzeichen um die Initialen NB und MH. Die mittig abgebildete Kanne könnte eine sog. Levitenkanne für religiöse Waschungen darstellen, was den Ringträger möglicherweise als einen Priester identifiziert.Der Fundort liegt in Südhessen.

Bookmark the permalink.